«

»

Srp
05

Die GWU ist Maltas größte Gewerkschaft, die in ihren acht Sektionen verschiedene Beschäftigungssektoren vertritt. Die im Bereich Der Reinigung tätigen Mitarbeiter, wie von NACE beschrieben, sind im Bereich Seeschifffahrt und Luftfahrt vertreten. Die GWU vertritt vor allem Arbeiter, Facharbeiter und mittleres Management. Angestellte können der GWU beitreten. Die wichtigste Aufgabe von PAM ist es, Tarifverträge für den privaten Dienstleistungssektor auszuhandeln. In Tarifverträgen sind die Mindestbeschäftigungsbedingungen wie Bezahlung, Arbeitszeit, Krankengeld und Urlaubsentschädigung festgelegt. Sie legen die Mindestbedingungen fest, die jeder Arbeitgeber zumindest für alle seine Mitarbeiter gelten muss. • Wenn das Arbeitsverhältnis eines Arbeitnehmers in Zukunft weniger als einen Monat gedauert hat und der Arbeitnehmer aufgrund eines Arbeitsunfalls an der Ausübung seines Arbeitsvertrags gehindert wird, wird das Krankengeld ab Arbeitsbeginn gezahlt, wenn die Bedingungen des Abschnitts 11 des Tarifvertrags erfüllt sind. Allerdings wird dann für maximal 28 Kalendertage Krankengeld gezahlt. Die numerischen Änderungen im Abschnitt des Arbeitszeitgesetzes wurden am Eintrag vorgenommen.

Die für Sonntage gezahlten Löhne bleiben wie bisher. Was die Vereinbarung besagt: Die um 100 % erhöhten Löhne werden für die Arbeit an einem Sonntag oder einem religiösen Feiertag gemäß Paragraph 20 des Arbeitszeitgesetzes gezahlt. Der Tarifvertrag für den Dienstleistungssektor legt die in diesem Sektor anzuwendenden Mindeststandards fest, wie Lohn, Arbeitszeit, Krankengeld, Urlaubsentschädigung endes Wochengeld usw. Die Bedingungen sind Mindestbedingungen, die Arbeitgeber für alle ihre Arbeitnehmer gelten müssen. Zu den Aufgaben im Bereich der Facility Services gehören Reinigung und Abwasserentsorgung, Gebäudemanagement, technische Dienstleistungen, Gebäudedienstleistungen, Landschaftsdienstleistungen und damit verbundene Aufgaben. Löhne, Zahlungen und Gebühren für Hausmeister und punktebasierte Reinigungskräfte sind in einem Anhang zum Tarifvertrag für Arbeitnehmer im Bereich der Facility Services enthalten. Tarifverträge sind hauptsächlich in finnischer Welt. Klicken Sie hier, um alle zu sehen. Ziel von PAM ist es, dass in Zukunft bezahlte Feiertage zur Wochenmitte für alle Beschäftigten im Bereich der Facility Services gleichermaßen gelten.

Die Arbeit im Bereich der Facility Services wird zunehmend zu jeder Tages- und ganzjährigen Zeit durchgeführt, und deshalb ist es wichtig, dass die Vergütung, die ein Arbeitnehmer für Feiertage zur Wochenmitte erhält, dieser Änderung entspricht. Für die Entwicklung des Tarifvertrags ist es wichtig, dass die Parteien die aktuelle Situation in der Arbeitsgruppe überprüfen und alternative Modelle bewerten. • Es wird eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die die Bestimmung über die Entschädigung für Feiertage zur Wochenmitte im Tarifvertrag überprüfen und präzisieren soll.